| Wien 3, Marokkanergasse 3 | Telephon: 0699 / 171 383 22 |
| Kontakt | Impressum | Copyright | Datenschutz |

Öffnungszeiten  
ARCO zu Mittag  
ARCO am Abend  
Veranstaltungen  
Ausstellungen  
Newsletter  
Über uns  


Arabella Schwarzkopf


Arabella Schwarzkopf | ©:arco Wien Arabella Schwarzkopf studierte Fotografie in den USA,
Abschluss mit Auszeichnung (Bachelor of Arts Degree,
Rochester Institute of Technology, Rochester, New York).
Von 1997-1999 arbeitete sie als Foto Assistentin, SW/Dunkelkammer-Laborantin
und freiberufliche Fotografin in New York.

Seit 1998 wird sie von der Agentur Anzenberger
in Wien vertreten.

Arabella Schwarzkopf lebt und arbeitet derzeit
in Wien und Bologna.

Im ARCO zeigt sie eine Auswahl aus der Serie Strange Fruit,
- Fotografien, die zwischen 1996 und 1999 in Amerika entstanden sind.

Ebenso zu sehen ist das Buch:
--------------------------------------------------------
City Lives (Jovis Verlag, 2005)
eine spannende Entdeckungsreise nach nebenan

--------------------------------------------------------

Nachbarn – ein Mysterium. Wer sind eigentlich die Menschen hinter der nächsten Tür? Obwohl wir täglich mit ihnen zusammentreffen, kennen wir sie kaum. In New York, Tokyo, Bologna, Wien, Berlin, Paris und Istanbul porträtierte Arabella Schwarzkopf ihre Mitmieter.

Entstanden sind dabei intime Innenansichten vom Großstadtleben, neugierig, aber nie voyeuristisch; faszinierende Einblicke in fremde Leben, die Unterschiede und doch verblüffende Ähnlichkeiten zwischen Asien, Europa und Amerika offenlegen.

Auf den Fotos zeigen sich die Menschen in ihren Wohnungen: selbstbewusst, schüchtern, anrührend. Diese Bilder verändern unseren Blick auf den Mikrokosmos Stadt und auf uns selbst. Sie überwinden Grenzen und zeigen die menschliche Vielfalt hinter der scheinbaren Anonymität.

http://www.arasphotography.com

<<<zurück